Wochenmärkte im Land Bremen bleiben geöffnet

Frische Luft und kein Kontakt zu Ladentüren, Warenkörben oder Einkaufswagen: Auch in Zeiten, da viele Menschen eine Ansteckung mit dem Coronavirus fürchten, bieten die Wochenmärkte im Land Bremen eine gute Einkaufsalternative.

Eigenständige Betriebe aus der Region bieten hier ihre frischen Waren zum Verkauf und stellen somit eine Grundversorgung der Gesellschaft auch in Krisenzeiten sicher. Da sie unabhängig voneinander agieren, entsteht eine stabile Versorgungssicherheit. Zudem sind die Produktions- und Lieferketten in der Regel kurz und nachvollziehbar. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine Selbstbedienung, die Produkte werden somit nicht von einer Vielzahl an Personen berührt.

Empfehlungen für einen sicheren Wochenmarkteinkauf

  • Bitte keine Selbstbedienung. Die Händler sind Ihnen gerne behilflich.
  • Es werden keine mitgebrachten Behälter / Dosen angenommen.
  • Es finden keine Verkostungen statt.
  • Es wird nur Einweggeschirr ausgegeben.
  • Halten Sie Abstand zu anderen Personen ein.

Wir danken Ihnen für das Einhalten. Bitte bleiben Sie gesund.

Willkommen.

Gegründet 1840, ist der Vegesacker Wochenmarkt einer der ältesten Märkte in Bremen und nicht nur im Bremer Norden beliebt: Drei Mal die Woche pilgern Kunden aus dem gesamten Umland hierher, um sich mit Lebensmitteln, besonderen Spezialitäten und Produkten des täglichen Bedarfs zu versorgen.

Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag wird auf dem Sedanplatz eine vielfältige Auswahl an Obst & Gemüse, Käse, Fisch, Fleisch, Gewürzen, Backwaren, Blumen und mehr geboten. Ob aus konventionellem Anbau oder vom Bio-Hof, regionale Produkte oder internationale Spezialitäten: Der Großteil der Produkte stammt direkt vom Erzeuger. So wird Einkaufen zum nachhaltigen Erlebnis.

Bummeln Sie doch mal über den Sedanplatz und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee und einem Stück frisch gebackenem Kuchen die besondere Atmosphäre auf dem Wochenmarkt. Ganz entspannt, denn um ihr Auto müssen Sie sich keine Sorgen machen. In der Tiefgarage am Sedanplatz sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Geöffnet sind die Stände auf dem Vegesacker Wochenmarkt Dienstag und Donnerstag von 08.00 – 13.00 Uhr und am Samstag von 08.00 – 13.30 Uhr